Taipeiorama

Hi ihr da draussen,

Hier ist alles ok, ich habe zwar immernoch keinen laptop aber das wird schon noch. Hat sich naemlich als schwerer herausgestellt als ich dachte…

Jetzt werde ich euch aber mal von der letzten Woche erzaehlen:

Ich gehe ja jetzt zur Ming Lun Senior High. und die ist auch eigentlich ganz cool. Ich habe auch schon meine Uniformen, Sport (lange lila Baggystoffhose, die ich mir in die Scuhe stecken muss weil das einfach viel zu lang ist, mit weissem langem Tshirt mit Ming Lun Aufdruck) und meine normale Uniform (hellblaues Hemd mit weissem Kragen und einer schwarzen Anzugshose inklusive Guertel). Und dann gibts von beidem auch noch die Winterausfuehrung.

In der Schule sind es 2000 Schueler und Parick der Amerikaner und ich „Der mit der Muetze“ weil ich immer meine/Mica’s Muetze trage…IMMER. Und in der Schule werde ich andauernd angeglotzt was wohl daran liegt das ich Auslaender bin, blaue Augen habe, und in ihren Augen blonde Haare xD.

Das Essen in der Schule ist auch ganz gut, ich habe schon ein Foto gemacht, muss aber noch einen Laptop finden/kaufen um sie aufzuspielen, weil wenn ich sie hier aufspiele kann ich sie spaeter nicht mehr aufspielen und der Compi hier ist mir viel zu nervig…ohne Spass, achja und das essen kostet umgerechnet 1,20 Euro :mrgreen:

Wegen dem Computer sind wir extra mit ein paar Freunden meiner Gastmutter losgefahren  zu einer riesigen Computermall, die ungefaehr 1km von unserer Wohnung weg ist xO         

Da haben wir aber auch nix gefunden…

Na ja, von den selben Freunden wurde ich dann zu einem Geburtstagsessen in den AmericansClub eingeladen.. Der AmericansClub ist ein Club fuer reiche Menschen. Die Anlage hat eine eigene echt geil aussehende Bar, wo ueberall Spiegel sind und nur hinter der Theke ein blaues Licht ist. Na ja drin war ich nicht nur dran vorbei, aber im Restaurant. Dann gibt es noch einen riesigen Pool, ein Gym, einen Clubraum namens Californialounge, war da aber net drin und natuerlich die ganzen Suites. Ausserdem gibts nen grossen Tennisplatz und einen grossen Kinderspielplatz. Das Essen war tierisch lecker, habe fuer 20 Euro, was hier ziemlich viel ist bei uns auch aber da echt extrem viel, ein Steak gegessen das tierisch geil war. Am Ende gabs dann noch nen Schokoladenkuchen, der aus Schokolade war, der schmeckt nach Schokolade nur nach Schokolade…tierisch lecker!

Danach sind wir nochmal los und haben mir ein eigenes Handy geholt, fuer das ich 100 Euro bezahlt habe, geht fuer die Qualitaet xD hier ist es das Sony ericsson W350 oder W350i… ka ^^

Mit Walkman usw. , ich brauche unterwegs auch etwas Musik, ich ueberlebe sonst nicht, denn auf dem Handy ist die Qualitaet genial und die Boxen vom Rechner sind echt schlecht… Naja ich finde den Preis echt OK… SO!!!

Ich bin so gegen 1 Uhr morgens dazu gekommen einzuschlafen…

Am naechsten Tag bin ich mit William (von Rotary), seiner Familie, Sarah (Schweiz) und Patrik (Amerika) in einem Deutschen Restaurant fruehstuecken gegangen… Es gab Bretzeln!!! Normalerweise mag ich die ja nicht, aber es gab kein richtiges Brot und so ne Bretzel ist dann wie ein Gottesgeschenk, die essen hier ja immer nur so franzoesisches Weicheibrot, ja WEICHEIBROT xD. Dann sind Sarah, Patrik und ich losgegangen und haben Partiks Gastmom getroffen um eine Breakdance session zu bewundern, was nicht sonderlich spannend war weil wir die meiste Zeit rumsassen, also bin ich so gegen 14:00 Uhr wieder nachhause, wusste aber nicht wie, weil ich noch nie von 101 mit dem MRT zurueck bin, weil ich nicht wusste wo die Station ist, also habe ich ein paar Auslaender wie mich gefragt. Einer von ihnen meinte dann, er muesse da auch hin und wir koennten ja gemeinsam gehen. Also habe ich ja gesagt. Auf dem Weg dorthin haben wir uns viel Unterhalten, warum ich hier bin, wielange und sowas halt, und er hat auch von sich erzaehlt, dass er in Deutschland gewohnt hat und so :P. Er fand es auf jedenfall ganz toll das ich mich das hier traue. Finde ich auch! An der MRT Station angekommen habe wir noch Handynummern ausgetauscht.

Zuhause angekommen habe ich dann realisieren muessen, dass wir jetzt einen Hundewelpen haben… ja genau. Es ist eine Mischung aus Labrador Retriever und Spaniel glaub ich…..Sieht aber aus wie Willi nur ganz klein, es ist ein Maedel.

Spaeter am Tag bin ich dann nochmal los (In der MRTStation lief dann auf meinem Handy passenderweise „Human after all“ von Daft Punk – Danke Ramon! Und habe mir gedacht wie passend das Lied doch gerade ist) und habe mit meinen Skates mal die Innenstadt unsicher gemacht, was auch riesigen Spass gemacht hat und ziemlich anstrengend war (fuer Geist und fuer Koerper, weil die Passanten immer in den Weg gelaufen sind.)

Habe dann nen neuen Trick geuebt: linkes Bein nach vorne und in die 50 position gebracht und den rechten nach hinten und genau andersherum gedreht…Ist echt schwer, aber den zu stehen ist echt geil…Spaeter bin ich dann noch an die Strasse und da gab es schoen flache steinerhoehungen von so Baumabgrenzungen da konnte ich dann schon Grinden und Springen ueben, und meine Geschwindigkeit einschaetzen und davon ganz in der Naehe konnte ich Anlauf nehmen und durch eine Erhoehung an Hoehe gewinnen und so schoen locker einen echt hohen 180 landen, aufm flachen sieht der ja doof aus 😛 360 trau ich mich noch net… kommt noch.

Naja das ist mir alles in der letzten Zeit passiert, Sorry das ich erst jetzt wieder schreibe!

Euer Leo

Ps: So das sind nur mehr als 900 Woerter +PUH+

Advertisements

8 Kommentare

  1. ich habe alle 900 und mehr Wörter gelesen und mich gefreut, von dir zu lesen!

  2. Hallo Großer
    Ich freu mich schon auf Fotos. Leo in Schuluniform da bin ich gespannt drauf und auf das kleine Hundbaby. Wie heißt sie denn?

    In Taipeh gibt es eine deutsche Bäckerei mit echt guten Brot, Klaus hat den Bäcker fürs deutsche Radio interviewt…den Link findest du in deinem Gästebuch in einen meiner Eintragungen.

    Skaten ist erlaubt, so in der Öffentlichkeit? Nicht das du eine Erregung öffentlichen Ärgernisses wirst 😆 Ich hoffe du hast schon taiwanesische Freude mit denen du zusammen etwas unternimmst.

    Und übrigens deine Haare gelten auch in Deutschland als BLOND, dunkelblond aber BLOND!!!

    Dein Handy ist cool, will ich auch haben .

    LG und Küßchen MAMA

  3. hell yeah!
    skate on, leo, skate on! Handy: Geil! Skaten: GEIL! Baggyschuluniform: GEIL! xD
    in Lila Baggy … omg das klingt nach Haschstyle. der würde bestimmt auch gerne so rumlaufen. boa klingt das anch viel spaß und action. ich will auch. ich gucke ma das ich hier auch was schaffe! ich will auch iner großen stadt wohnen! weicheibrotaushilfe gab deine mum ja sofort 😉 in italien war das essen auch net so toll.. Deutsches essen rockt schon derbst die hood, wenn ich das mal so ausdrücken darf 😀 Ich wünsche dir nu viel spaß dort. pass auf dich auf!!

    tyyl, r4m00n

  4. conishiwah?!
    leo ich bin neidisch das handy is so hamma geil, weißt noch in frankreich, da wo ich die kopfhöhrer herhab, da gabs das handy doch auch und ich wollts mir kaufen und nun hast du das auch und und und …. ! PFF
    Mc-Leo in baggy is bestimmt tierisch gail, jetzt brauchst du nur noch fette nike airs und Goldketten :D.
    Sag mal diese Americans Clubs is die stimmung da auch fäätzig oder sitzen die da nur rum und zeigen das se kohle haben?
    Nur noch eine frage hab ich^^ wie ist das nun mitm Sport und so? Was machst nun alles da, hat alles so geklappt wie du es dir vorgestellt hast? 🙂

    mfg Mr Hartwisch und weg

  5. Hi Leo,
    schönes Mobilfunktelefon. Hast du auch eine Telefonnummer?
    Wenn du keinen Compi mit dt. Tastatur findest besorg dir einen mit amerik. Tastatur, kann man doch eh über Software umstellen. Sicherlich können auch die Tasten ausgetauscht werden.
    Zeig mal Fotos von deiner Schuluniform;) aber mit dir drin.

    machs gut, vielleicht bis Freitag, sag durch ob ich anrufen kann.

  6. Hallo leo,
    das hört sich alles super an…. und ich muss hier in goold old germany meinen alltag bewätltigen… Hast ja schon jede menge leute kennengelernt. redest wohl nur noch in englisch. Hat dein Papa im Lotto gewonnen, dass es dich auf dem Handy anrufen will? Aber so ein Foto mit dir in Schuluniform, dass hätte ich auch gerne. Kuß Steffi

  7. klingt nach ner typischen taiwanesischen Schuluniform… klasse xD

  8. @Jenna
    schön dich zu sehen/hören/lesen.. 😀
    Mondfest ist leider ausgefallen Leonard darf wegen Taifunwarnung das Haus nicht verlassen…schade! Ich hab mich auf einen ersten großen kulturellen Bericht gefreut 😆

    LG auch an dich Leo


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s